Toskana – Kultur und Entspannung

cc by flickr / dibaer

Die Toskana liegt in Mittel-Italien, sie gehört zu den beliebtesten Reisezielen Italiens da man einen kulturellen aber auch einen Entspannungsaspekt einplanen kann.
Zu den kulturellen Aspekten gehören die Städte der Toskana mit ihrem historischen Hintergrund und den vielen Sehenswürdigkeiten.
Die Hauptstadt Florenz ist eine der meistbesuchten Städte aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung in der Renaissance. Im 15. und 16. Jahrhundert wurden viele Bauwerke unter der „Herrschaft“ der Medici erschaffen – sie waren eine der wohlhabendsten und einflussreichsten Familien Italiens und prägten Florenz nachhaltig.

Als schönste Stadt der Toskana gilt jedoch Siena geprägt durch die mittelalterliche Gotik, die in den Bauwerken wieder zu finden ist. Bekannt geworden ist diese Stadt jedoch durch das alljährlich im Juli und August ausgetragene Pferderennen – Palio di Siena -.
Zwischen den beiden Städten befinden sich die Hügel des Chianti, dort sind berühmte Weingüter, alte Burgen und Schlösser in denen man das Landleben der Toskana und die tägliche Arbeit der dort lebenden Bevölkerung entdecken kann. Dies kann man bei einem Tagesausflug mit anschließender Weinprobe genießen.

Am berühmtesten von allen Bauwerken der Toskana ist wohl der Schiefe Turm von Pisa, der Campanile. Doch Pisa beherbergt noch andere bekannte Sehenswürdigkeiten wie den „Platz der Wunder“ auf dem neben dem schiefen Turm von Pisa auch noch andere Gebäude wie der Dom Santa Maria Assunta und das Baptisterium zu finden sind. Diese Gebäude sind aus dem weißen Marmor von Carrara gebaut und gehören zum UNESCO Welterbe. Da der Aspekt der Entspannung nicht zu kurz kommen soll kann man einige Tage das Meer und die toskanischen Sandstrände genießen.
Auf der gesamten Reise begleitet einen die toskanische Küche die einen bäuerlichen Ursprung hat und deswegen sehr bodenständig ist, entlang der Küste gibt es vor allem Fischgerichte zum Landesinneren eher Fleischgerichte.
Um sich auch ein Stück Toskana zu Hause zu bewahren kann man sich kulinarische Köstlichkeiten durch ein Versandhaus im Internet schicken lassen.

Hinterlasse einen Kommentar

21