The Standard: Quicksilver-Shorts als Reiseführer

In den USA gilt die kleine Hotel-Kette The Standard zum angesagtesten und luxuriösesten in Sachen Boutique-Hotels. Und immer mal wieder lassen sie sich auch etwas ganz besonderes einfallen um die Gäste bei Laune zu halten.

So kam es wohl auch zu einer Kooperationsidee der etwas anderen Art. The Standard hat zusammen mit dem Sportmodenhersteller Quicksilver spezielle Shorts designed, mit denen man auf ungewöhnliche Weise die Gegend erkunden kann.

In den Hotels in Los Angeles, Miami und New York stehen Automaten, aus denen man sich die stylishen Shorts ziehen kann. Doch das eigentliche Highlight kommt zusammen mit der stylishen Bekleidung: Dazu bekommt man nämlich eine Liste mit Topadressen in der Nähe des Hotels, die nicht jedem Touristen bekannt, aber absolut sehenswert sind. Echte Insider-Infos also.

In New York dreht sich zum Beispiel alles um „Summer in the City“, in Los Angeles kann man auf die Suche nach „Art Undercover“ gehen und in Miami sich mit dem Thema „Comida is Cuban“ beschäftigen. Na, das ist doch mal ein etwas anderes Sightseeing!

Hinterlasse einen Kommentar

21