New York: Dior-Suite im St. Regis Hotel

cc by wikimedia/ Motn

cc by wikimedia/ Motn

Wenn zwei Traditionsunternehmen aufeinandertreffen, dann bedeutet dies oft Luxus pur. So auch im legendären New Yorker St. Regis Hotel, in dem sich betuchte Gäste auf eine eigene Dior-Suite freuen können. Generell überzeugt das 5-Sterne-Hotel mit nur allem erdenklichen Luxus, jedoch die 158 Quadratmeter große Dior-Suite strahlt nicht nur für Fashion Victims eine besondere Exklusivität aus.

Natürlich richten sich die Räume alle nach dem typischen Dior-Stil, was unter anderem bedeutet, dass das markante Dior „Whispering Grey“ überall zu finden ist. Ergänzt wird das farblich eher dezente Konzept durch etliche Details in Spitze, Tüll und metallisch schimmerndem Leder. Der Wohnraum erinnert an die berühmte Boutique des Pariser Modehauses in der Avenue Montaigne.

So erleben die Gäste einen Hauch Frankreich mitten in New York und genießen dabei einen atemberaubenden Blick auf den Central Park. Natürlich finden sich in der gesamten Suite auch etliche Kunstgegenstände wie ein umfangreiches Dior Fotobuch oder ein Dior-Gemälde des Künstlers Bill Donovan. Rund 8.500 Dollar pro Nacht muss man für eine Übernachtung in dieser unvergleichlichen Suite einplanen.

Hinterlasse einen Kommentar

21