Neues Luxushotel: Swissôtel eröffnet in Mumbai

cc by wikimedia/ Aam422

cc by wikimedia/ Aam422

Mumbai ist nicht nur in Sachen Wirtschaft und Unterhaltung die führende Stadt in Indien, sie gehört inzwischen auch zu den zehn wichtigsten Wirtschaftszentren der Welt. Eines der führenden und am schnellsten wachsenden Viertel von Mumbai befindet sich im Norden der Stadt. Genau in diesem In-Bezirk, wo auch viele Banken und internationale Konzerne ihren Sitz haben, eröffnet Swissôtel demnächst ein neues 5-Sterne-Hotel.

Der Management-Vertrag für das Businesshotel Grand Mumbai ist bereits unterschrieben. Es wird damit das zweite Haus von Swissôtel in Indien, ein weiteres ist jedoch bereits in Planung. Das neue Luxushotel befindet sich nicht nur an einer Top-Adresse, sondern ist gleichzeitig in der Nähe des internationalen Flughafens. Das Viertel bekommt darüberhinaus gerade eine neue U-Bahn-Station. Verkehrstechnisch ist das Haus also sehr günstig gelegen.

Das fertige Swissôtel Grand Mumbai wird mit 300 Gästezimmern, Executive-Zimmern und Suiten auf Gäste vor allem aus dem Business-Bereich warten. Alleine die Bankett- und Konferenzräume nehmen eine Fläche von 1.600 Quadratmetern ein. Entspannen lässt sich nach einem anstrengenden Tag im Pürovel Spa & Sport Center. Das 5-Sterne-Hotel soll seine Pforten voraussichtlich im Jahr 2014 öffnen.

Hinterlasse einen Kommentar

21