Bahamas cc by wikimedia/ Nils Fretwurst

Melia: Neues Luxusresort auf den Bahamas

Die spanische Hotelkette Melia ist weiterhin kräftig am Expandieren. Nun nimmt das erste Luxusresort des Unternehmens in der englischsprachigen Karibik konkrete Züge an. Ab dem kommenden Monat wird Melia auf den Bahamas vertreten sein.

Dabei errichtet man keine eigene Anlage, sondern übernimmt das Nassau Beach Resort. Dieses wird ab diesem Dezember unter dem Namen Melia Nassau Beach Resort weitergeführt. Das Ganze stellt eine zwölfmonatige Übergangsphase dar, in der die Anlage umfassend renoviert wird.

Ab Dezember 2014 wird das All-inclusive-Resort dann in Melia At Baha Mar umbenannt und geht in den normalen Betrieb. Dann warten fast 700 Zimmer auf die Gäste und natürlich jede Menge Erholung im typischen karibischen Flair.

Kommentare sind geschlossen.

21