Taj Lake Palace in Udaipur: „Schwimmendes“ Luxushotel

cc by wikimedia/ Flicka

cc by wikimedia/ Flicka

Gäste, die im Luxushotel Taj Lake Palace im indischen Udaipur nächtigen , haben bereits bei der Anreise das Gefühl nach und nach in eine Art Traumwelt abzutauchen. Das 5-Sterne-Haus befindet sich auf einem natürlichen Felsen inmitten des Lake Pichola. Man gelangt nur per Boot dorthin.

Bereits im 18. Jahrhundert wurde das Gebäude errichtet und diente als Rückzugsort des Maharanas von Udaipur. Alleine die Aussicht über den See ist atemberaubend. Heute gehört das Lake Palace zur Taj Hotelkette und ist eindeutig ein Luxushotel, wie man es sonst kein zweites Mal findet.

83 Zimmer und Suiten warten auf dem rund 16.000 Quadratmeter großen Gelände auf die Gäste. Dort können sie nicht nur die typischen luxuriösen Annehmlichkeiten genießen, sondern vor allem das einmaligen Ambiente aus verwunschenen Gärten und der besonderen Architektur des Hotels auf dem Wasser genießen.

Hinterlasse einen Kommentar

21