Swissôtel Dresden Am Schloss empfängt seit April Gäste

cc by wikimedia/ X-Weinzar

cc by wikimedia/ X-Weinzar

Die Gruppe Swissôtel Hotels & Resorts betreibt bereits vier Luxushäuser in Deutschland, weitere sollen folgen. Seit Anfang April zählt das Swissôtel Dresden Am Schloss ebenfalls dazu. Nach der feierlichen Eröffnung ist der Hotelbetrieb inzwischen in vollem Gange. Das 5-Sterne-Hotel ist Teil des Neumarktquartier VIII und befindet sich damit in zentraler Lage.

Wie der Name bereits verrät, findet man das Luxushotel direkt gegenüber dem Residenzschloss. Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche, der Zwinger und die Semperoper sind innerhalb weniger Gehminuten zu erreichen. Das Hotel selbst ist sehr modern gehalten. Alleine schon die klassische Lobby in Schwarz-Weiß-Tönen beeindruckt.

Insgesamt 235 Zimmer und Suiten warten auf Gäste, die natürlich auch die eigenen Tiefgaragenplätze nutzen können. Konferenzräume stehen zur Verfügung und entspannen lässt es sich im über 500 Quadratmeter großen Spa & Sport Bereich.

Hinterlasse einen Kommentar

21