Side Hotel in Hamburg: Designhotel mit 5 Sternen

Foto: Side Hotel

Foto: Side Hotel

Wer in Hamburg auf der Suche nach einem besonderen Hotel-Erlebnis ist, der findet natürlich viele Möglichkeiten. Eine besonders exklusive ist das Side Hotel, bei dem es sich um das einzige Designhotel mit 5 Sternen in der Hansestadt handelt. Entworfen wurde das Konzept vom Mailänder Architekten Matteo Thun sowie dem New Yorker Lichtdesigner, Regisseur und Architekt Robert Wilson.

Bereits im 30 Meter hohen Atrium wird man von einem Lichtspiel empfangen. Generell zieht sich das Lichtkonzept durch zahlreiche Bereiche des Hauses: Im Spa passt sich das Licht den entsprechenden Stimmungen und Zielen der Gäste an je nachdem ob Sport, Entspannung oder eben eine Erfrischung angesagt ist.

Die 178 Zimmer überzeugen durch eine moderne, helle und puristische Einrichtung. Ein Highlight sind natürlich die größten Suiten in der zehnten und elften Etage des Side Hotels. Sie werden auch Flying-Suiten genannt, da viele Möbel wie zum Beispiel die Sofa so an den Wänden befestigt wurden, dass es aussieht, als ob sie schweben. Sie sind ebenfalls jeweils einem farblichen Thema zugeordnet.

Hinterlasse einen Kommentar

21