Hindu temple in Ubud cc by wikimedia/ alfaneque

Ritz-Carlton Reserve auf Bali

Ritz-Carlton Reserve ist sozusagen die High-End-Marke der internationalen Luxushotelkette. Entsprechende Anlagen gibt es bereits in Puerto Rico und Thailand und vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass man auch auf Bali expandieren wolle. Dabei hat man sich nun auf einen Standort festlegen können.

Das Ritz-Carlton Reserve auf Bali soll bei Ubud entstehen. Damit wird man im spirituellen und kulturellen Zentrum der Insel aktiv. Gebaut werden 60 Villen und Suiten, die die lokale Lebensweise aufgreifen, diese aber zeitgemäß interpretieren sollen. Alleine schon die Lage der Anlage wird wunderschön sein, denn sie liegt malerisch zwischen Reisterrassen, dem Meer und dem Ayung River.

Ein großzügiger Spabereich wird ein Kernstück des Ritz-Carlton Reserve bilden. Dort warten bequeme Tagesbetten und abgeschirmte Bereiche auf die Gäste, die an zwei Pools entspannen. Die Eröffnung ist aktuell auf den Sommer 2015 angesetzt.

Hinterlasse einen Kommentar

21