Ritz-Carlton Berlin: Kaffeepause mal anders

cc by flickr/ bizmac

cc by flickr/ bizmac

Tagungen und Konferenzen können sich schon mal hinziehen. Dabei haben die Teilnehmer meist nur wenig Zeit die Stadt zu genießen oder gar mal kurz zu entspannen. Doch was tun wen der Hunger kommt? Eine Möglichkeit schnell zu Essen zu kommen, ist über einen Bestellservice in Berlin, eine andere bietet das Ritz-Carlton Berlin!
Küchenchef Jörgen Sodemann, hat sich hier nun etwas ganz Besonderes einfallen lassen um in Tagungspausen ein wenig das Flair der Hauptstadt zu zaubern.

Sechs originelle Catering-Events bietet das Ritz-Carlton Berlin für Tagungen und Co. an. Diese sind unterteilt in die Themengebiete Kunst, Fashion, Paris, Moskau, Kreuzberg und Berliner Mauer. Die Bereiche werden jeweils themenspezifisch umgesetzt.

Beim Arrangement Berliner Mauer werden beispielsweise Spezialitäten der Hauptstadt serviert, wie Currywurst, Boulette oder Desserts wie „Berliner Luft“, und dies an einem nachgebauten Mauerstück. Nun ja, schließlich befindet sich das Hotel nicht unweit der ehemaligen Grenze am Potsdamer Platz.

Hinterlasse einen Kommentar

21