Ngorongoro Krater Lodge: Urlaub am Rande der Serengeti in Tansania

Quelle: Wikimedia

Quelle: Wikimedia

Viele haben sicherlich bereits schon von einem Urlaub mitten in den Weiten Afrikas geträumt. Wer nahe an der Natur, aber trotzdem auf Luxus nicht verzichten möchte, den könnte die Ngorongoro Krater Lodge am Rande der Serengeti in Tansania interessieren.

Die Lodge befindet sich am Einbruchkrater Ngorongoro, der einst entstand, als der Vulkan unter seinem eigenen Gewicht zusammenbrach. Heute stehen weite Teile der Landschaft unter Naturschutz und die Umgebung gilt als einer der schönsten Nationalparks der Welt. Hier haben zahlreiche seltene Tiere und Pflanzen ihre Heimat. Genau in dieser atemberaubenden Atmosphäre am Krater können Gäste der Ngorongoro Krater Lodge eine von 18 Suiten beziehen.

Die Suiten sind auf drei Camps aufgeteilt, die jeweils über eine großzügige Lounge verfügen. Die Zimmer, die im Kolonialstil eingerichtet sind und vom Baustil an die Hütten der Massai erinnern sollen, sind natürlich luxuriös ausgestattet und von allen aus genießt man einen atemberaubenden Blick auf die Landschaft. Serviert werden vor dieser Kulisse im Freien pan-afrikanische Sepisen und wer möchte, kann den exklusiven Butlerservice nutzen. Von der Lodge aus werden natürlich auch zahlreiche unterschiedliche Ausflüge angeboten. Zudem ist erwähnenswert, dass sich die Ngorongoro Krater Lodge seit Jahren für den Erhalt der Natur und die Verbesserung der Lebensbedingungen der Einheimischen einsetzt.

Hinterlasse einen Kommentar

21