New York Hilton Midtown: Zukunft ohne Zimmerservice

cc by wikimedia/ Jim.henderson

cc by wikimedia/ Jim.henderson

Für so manch einen gehört der Zimmerservice zu den wichtigsten Annehmlichkeiten eines Luxushotels. Ein Verzicht auf diesen, wird sicherlich eine Lücke hinterlassen. Im Falle des renommierten New Yorker Hotels Midtown Hilton ist man jedoch offenbar bereit, dieses Risiko einzugehen.

Laut Medienberichten ist das Haus offenbar wirklich bereit, auf den Zimmerservice zu verzichten. Die Gründe dafür sind leider banal im finanziellen Bereich zu suchen, denn es handelt sich immerhin um das größte Hotel der Stadt. Ab August müssen die Gäste des Midtown Hilton mit einer sehr reduzierten Form des Room Services nur zu Frühstückszeiten leben.

Stattdessen soll es eine Selbstbedienungsbar geben. Wie luxuriös diese bestückt wird, wurde nicht berichtet. Kann man nur hoffen, dass dies ein Einzelfall und kein Trend wird, den bald auch andere Luxushotels aufgreifen!

Hinterlasse einen Kommentar

21