Yachthafen Kemer Türkei Quelle Wikimedia

Maxx Royal: Zweites Luxushotel in der Türkei

Die türkische Kette Voyage Hotels möchte in ihrem Heimatland die Luxusmarke Maxx Royal weiter ausbauen. Das erste 5-Sterne-Haus dieser Art findet sich bereits in Belek und bietet dort unter anderem einen eigenen Wasserpark, Tennisplätze sowie einen benachbarten Goldfplatz. Das zweite Maxx Royal wird noch in diesem Sommer im Badeort Kemer an der türkischen Riviera seine Pforten öffnen.

Das Gelände soll imposant gestaltet sein und sich auf einer Fläche von 160.000 Quadratmetern erstrecken. Drei eigene Buchten gehören zum Gelände und auch hier wieder der hauseigenen Wasserpark mit Rutschen und anderen Attraktionen nicht fehlen. Die 291 Zimmer und Suiten verteilen sich über ein Haupthaus und mehrere Villen. Die kleinsten Räume sind 85 Quadratmeter groß. Ein eigener Whirlpool gehört dabei zur Standard-Ausstattung.

Maxx Royal möchte eine familienfreundliche Marke sein und daher werden einige Extras geboten: Die Familien-Lagunen-Suiten verfügen über direkte Zugänge zum Pool. Zudem werden Kinder ab dem Alter von einem Jahr in unterschiedlichen Gruppen, die dem Alter der Kleinen entsprechen, betreut. Gleich mehrere Restaurants und Bars warten auf die Gäste.

Hinterlasse einen Kommentar

21