Luxus im eigenen Garten: Das sind die Gartenmöbeltrends in den Luxushotels

Solar Gartenleuchte

Nach einem langen, unerbittlichen Winter hat er Deutschland nun fest in seiner Hand: der Sommer. Temperaturen jenseits der 30 Grad und blauer Himmel laden zu langen Abenden im heimischen Grün ein und sind Balsam für die Seele.

Doch das Wetter kann noch so schön, die Temperaturen noch so hoch und der Himmel noch so blau sein, wenn die Gartenmöbel unbequem und veraltet sind, wird aus dem gemütlichen Grillabend mit Freunden und Bekannten ein Trauerspiel. Glücklich all diejenigen, die sich bereits im Frühjahr um ein adäquates Mobiliar für den Outdoor-Bereich bemüht haben – können sie den Sommer doch schon jetzt in vollen Zügen genießen. Alle anderen brauchen aber nicht zu verzweifeln, bequeme und stilvolle Möbel für Terrasse, Balkon und Garten sind im Fachhandel und in Online-Shops kinderleicht zu beziehen.

Absoluter Trend in diesem Jahr: hochwertige Outdoor-Möbel, wie sie aus den Luxushotels rund um den Erdball bekannt sind. Denn eines scheint klar zu sein: Die sogenannten Reichen und Schönen auf dem gesamten Globus geben sich mit nichts anderem als dem Besten vom Besten zufrieden. Dieser Trend zieht nun auch immer mehr in den heimischen Garten ein und verwandelt ihn so in einen regelrechten Wohlfühltempel mit Entspannungsgarantie. Auch wenn sie noch im Handel erhältlich ist, scheint ihre Zeit doch langsam abzulaufen. Die Rede ist von der klassischen Gartenbank aus Plastik – die natürlich ohne Frage ihren Zweck erfüllt, aber alles andere als ästhetisch ist. An ihre Stelle treten Loungemöbel aus Polyrattan, die den großen Vorteil haben, dass sie ausgesprochen witterungsresistent und stabil sind, dabei aber auch eine ästhetische Optik und einen hohen Sitzkomfort nicht vermissen lassen.

Ebenfalls aus den Luxushotels auf der ganzen Welt bekannt: Gartensofas und riesige Sitzkissen, die zum gemütlichen Relaxen und Entspannen einladen. Wer dem heimischen Grün das ganz besondere Etwas verleihen möchte, sollte zudem auf beleuchtete Gartenmöbel setzen, die Terrasse oder Balkon in atmosphärisches Licht tauchen. Wer also möglichst stilvoll und gemütlich durch die warme Jahreszeit kommen möchte, sollte sich die aktuellen Gartenmöbeltrends zunutze machen und seinen Outdoor-Bereich wie ein Luxushotel ausstaffieren.

Hinterlasse einen Kommentar

21