Hamburg cc by wikimedia, Wmeinhart

Le Méridien Hamburg soll größer werden

Das Le Méridien in Hamburg, das vor kurzem noch auf den Namen Le Royal Méridien hörte, ist in den Augen vieler eines der schönsten Hotels Hamburgs und überzeugt dabei unter anderem durch seine gute Lage direkt an der Alster. Der Platz reicht jedoch offenbar nicht mehr aus, so dass das Hotel laut Medienberichten ausgebaut werden soll.

Das Haus mit seinen aktuell 275 Zimmern und Suiten soll einen neuen Anbau bekommen, für den das Nachbarhaus nach aktuellen Plänen abgerissen wird. In dem neuen Gebäude soll vor allem mehr Platz für Events sein. Zudem sollen hierher die Büros des Hotels verlagert werden sowie exklusive Wohnungen entstehen.

Aktuell bietet das Le Méridien Hamburg bereits zwölf Veranstaltungsräume sowie einen 450 Quadratmeter großen Spa-Bereich. Ein beliebter Anlaufpunkt ist auch das Le Ciel Restaurant et Bar mit Panoramablick auf die Alster.

Hinterlasse einen Kommentar

21