Hotel Schweizerhof Bern öffnet erneut seine Pforten

cc by flickr/ twicepix

cc by flickr/ twicepix

Gerne werden Hotels ja mal als Legende bezeichnet, doch bei dem Luxushotel Schweizerhof in Bern kann man diesen Begriff wohl mit Fug und Recht gebrauchen. Seit 162 Jahren gibt es das Hotel in Bern schon. Wenn diese Mauern sprechen könnten…

Doch so viele Jahre gehen natürlich auch an einer Legende nicht spurlos vorüber und so war der Schweizerhof ein wenig in die Jahre gekommen. Vor zwei Jahren entschloss man sich dann zu einer aufwendigen Renovierung. Nach dieser langen Zeit öffnet am morgigen Freitag nun endlich das Luxushotel erneut seine Pforten und macht sich bereit für den Weg zurück an die Spitze.

Neben neuen Annehmlichkeiten sind auch noch neue Zimmer im Dachgeschoss dazugekommen, so dass nun 99 Zimmer und Suiten auf Gäste mit gehobenem Anspruch warten. Leider stieß man offensichtlich bei der Renovierung nicht auf solch einen Schatz wie in der Nachkriegszeit. Der damalige Besitzer entdeckte nämlich einer Anekdote nach hinter einem Bild einen Tresor mit der damals stolzen Summe von 15.000 Schweizer Franken…

Hinterlasse einen Kommentar

21