Hotel Atlantic: Hamburger Luxushotel hat wieder geöffnet!

Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

Im Jahr 2008 sorgte das legendäre Hamburger Luxushotel Atlantic für Aufsehen, als ihm seine fünf Sterne offiziell aberkannt wurden. Dies lag daran, dass die Klassifizierung abgelaufen war und man eh eine entsprechende Renovierung plante, an welche man sich auch prompt machte! Nach gut zweieinhalb Jahren aufwendiger Renovierungsarbeiten, für die sogar der prominenteste Dauergast des Hotels, Udo Lindenberg, zwischenzeitlich umquartiert werden musste, hat das Atlantic nun wieder geöffnet!

Dies wurde natürlich dementsprechend mit einem großen Sommerfest gefeiert. Noch während der Umbauarbeiten vor gut einem Jahr bekam die Hotellegende die Klassifizierung Fünf Sterne Superior zurück, so dass man nun wieder voll und ganz auf der Höhe und am Puls der Zeit ist.

Das Atlantic prägt seit sage und schreibe 103 Jahren das Bild an der Außenalster und ist eindeutig bereits ein Wahrzeichen für Hamburg geworden. Alle 215 Zimmer und 30 Suiten wurden umfassend renoviert und auch andere Teile des Hotels, wie die Lobby, haben einen neuen „Anstrich“ bekommen. Nun können sich also wieder die Promis in den Hotelhallen tummeln! Zu diesen gehörren bisher Namen wie die Rolling Stones, Michael Jackson und natürlich eben Udo Lindenberg, der in dem Haus seit dem Jahr 1995 lebt.

Hinterlasse einen Kommentar

21