Hotel Altstadt Vienna: Lena Hoschek gestaltet Suite

Quelle: altstadt.at

Quelle: altstadt.at

Seit einiger Zeit wird die Designerin Lena Hoschek für ihre kreativen Entwürfe im deutschsprachigen Modebiz gefeiert. Vor einigen Wochen eröffnete sie in Wien ihr neues Atelier und hinterlässt auch an anderen Orten der wunderbaren Stadt ihre Spuren. Anfang dieser Woche wurde feierlich eine Suite im Hotel Altstadt Vienna eröffnet, die Lena Hoschek designt hat.

Das Hotel ist dafür bekannt gekonnt Luxus und Moderne mit klassischen Elementen zu verknüpfen. Ein Konzept, das wie gemacht ist, für die Retro-Kreationen der Designerin. So spielt sie auch bei der Gestaltung der Suite mit genau diesen Bereichen, eben ganz so wie in ihren Kollektionen auch. Das luxuriöse Zimmer überzeugt an jeder Ecke mit verspielter Nostalgie.

Samtbezogene Betten laden mit üppigen Baldachinen ein, dunkle Tapeten treffen auf einen frech-floralen Mustermix und üppige Vorhänge sorgen für ein sinnliches Ambiente. Sowieso ist die gesamte Suite sehr weiblich und verführerisch eingerichtet. Antike Möbel treffen auf moderne Elemente. Ein Highlight ist zum Beispiel eine private Bar in der Suite für die ganz private Cocktail Stunde. Wirklich gelungen!

Hinterlasse einen Kommentar

21