Dehoga: Mahnungen an Hotels mit falschen Sternen

Quelle: Wikimedia

Quelle: Wikimedia

Wie viele Sterne ein Hotel hat, ist für viele Menschen ein wichtiger Punkt bei einer Entscheidung für oder gegen das Haus. Doch dieses System war in der Vergangenheit bzw. ist bis heute noch oft nicht ganz durchschaubar. Im vergangenen Jahr entschied das Landgericht Berlin schließlich, dass nur der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) Sterne hierzulande vergeben kann und das Führen von falschen Sternen strafbar ist.

Aus diesem Grund hat der Dehoga laut Medienberichten 84 Hotel angeschrieben, die in den Augen des Verbands falsche Sterne führten. Gut die Hälfte dieser Häuser hat daraufhin reagiert und lässt sich nun offiziell klassifizieren. 13 der Hotels haben auf ihre Sterne verzichtet und diese auch direkt von ihrer Website genommen.

Generell ist dies eine durchaus beachtenswerte Bilanz und zeigt, welch große Bedeutung die Sterne in den Augen vieler offenbar haben. Inzwischen gibt es jedoch auch zahlreiche andere Möglichkeiten, im Vorfeld die Qualität eines Hotels einzuschätzen.

Hinterlasse einen Kommentar

21