Lech cc by wikimedia/ Florian Lindner

Chalet N in Lech am Arlberg: Luxus pur in wunderschöner Natur

Egal, ob es einen nun im Winter zum Skifahren oder im Sommer zum Wandern in die Berge zieht, wer diesen Aufenthalt besonders stilvoll und luxuriös gestalten möchte, der könnte sich für das Chalet N im österreichischen Lech entscheiden. Dort erwartet einen ein Rundum-Service, den man am besten in der Gruppe genießt.

Buchen lässt sich immer nur das komplette Chalet, das in elf Suiten Platz für bis zu 24 Personen bietet. Dafür zahlt man 300.000 Euro pro Woche. Der Luxus beginnt bereits bei der Anreise, denn auf Wunsch wird diese mit dem Privatjet, dem Helikopter und/oder der Limousine organisiert. Angekommen erwartet einen ein wunderschön gestaltetes Chalet zwischen Tradition und Moderne. Klare Linien und modernes Design treffen dabei auf rustikale Möbelstücke.

Entspannen können Gäste des Chalet N im hauseigenen Spa mit Pools, Salzstollen-Dampfbad und vielen weiteren Highlights. Ein Heimkino steht einem ebenso zur Verfügung wie ein eigener Butler, ein Skilehrer, ein Sternekoch oder ein persönlicher Chauffeur. Zu den zahlreichen Aufmerksamkeiten des Hauses gehören Kissen, die mit dem Namen des Gastes bestickt sind, oder die persönliche Lieblingslektüre, die in der Suite positioniert wird.

Hinterlasse einen Kommentar

21